Freitag, 1. März 2024, 20.00 Uhr

Tobias Hoffmann-Benjamin Schaefer (D)

Tobias Hoffmann: E-Gitarre
Benjamin Schaefer: Wurlitzer E-Piano

Eine ungewöhnliche Besetzung – ein eigenwilliger Stil-Mix. Mit E-Gitarre und einem E-Piano der Marke Wurlitzer schaffen Tobias Hoffmann & Benjamin Schaefer eine Verbindung aus Blues, Jazz, Soul und Surf. Ein Vintage-Sound ist die Basis für originelle Brückenschläge zwischen klassischen Formen und einem aktuellen, vielseitig offenen, genüsslich gepflegten Duo-Spirit.

Tobias Hoffmann und Benjamin Schaefer zählen zur Creme des deutschen Jazzgeschehens. Die beiden kennen sich seit gut zwei Jahrzehnten. Gemeinsam leiten sie den wagemutigen Surf-Jazz-Vierer Expressway Sketches. Daneben haben sie sich unabhängig voneinander zu glänzenden, auch international angesehenen Bandleadern und Komponisten entwickelt. Mit ihren Gruppen-, Solo- und Big Band-Projekten bestritten sie zahlreiche Tourneen. Beide veröffentlichten eigene Alben und sahnten reichlich Preise ab (ECHO Jazz, WDR Jazzpreis, Niedersächsischer Jazzpreis, Neuer Deutscher Komponistenpreis u.a.). 

Begonnen hatten sie als Duo. Tobias Hoffmann: „Schon seit einiger Zeit wollte ich unbedingt mal wieder im Duett mit Benny am Wurlitzer spielen“. Das Mensa13-Konzert bietet die seltene Gelegenheit, das zu erleben. Zu diesem Anlass gibt es ein brandneues Programm mit neuen Kompositionen von Tobias Hoffmann (unter anderem aus dem gerade veröffentlichten Album „Italy“) und ausgewählten Lieblings-Standards. Ein kammermusikalischer Leckerbissen der besonderen Art!

Eintritt: 25 Euro –
Ticketbuchung bitte unter: post@kueche13.de
Studierende der HfK: 10 Euro

PROGRAMM April 2024


Mensa13 präsentiert:

hilde (D)

Donnerstag, 18. April 2024, 20.00 Uhr

Dies schließt sich in 12Sekunden